Teilen

Sportliche Performance und Umweltfreundlichkeit

smart Brabus mit Sportreifen BluEarth-A AE-50 - Bild: YOKOHAMA
smart Brabus mit Sportreifen BluEarth-A AE-50 – Bild: YOKOHAMA

109 PS, 180 km/h Top-Speed – der neue smart Brabus macht nicht nur in der Stadt, sondern jetzt auch auf der Überholspur der Autobahn eine gute Figur. Die passenden Reifen dafür kommen von YOKOHAMA. Auf den sportlichen Topmodellen der aktuellen smart-Generation sind die Sportreifen BluEarth-A AE-50 montiert. In den Dimension 185/50 R16H (vorne) und 205/40 R17H (hinten) beim smart fortwo, in der Größe 185/45 R17H (vorne) und 205/40 R17H (hinten) beim smart forfour.

Die BluEarth-A AE-50 von YOKOHAMA sind die perfekten Reifen für Luxuslimousinen und hochwertige Kompaktfahrzeuge. Sie vereinen Hochleistung mit luxuriösem Fahrkomfort. Ihr extrem guter Nassgrip sorgt für ein sicheres Handling. Dank ihrer speziellen Unterlauffläche helfen sie trotz dynamischer Leistung, Kraftstoff zu sparen. Dies, das gewichtsoptimierte Design sowie die deutlich verminderten Abrollgeräusche machen die „Sportler“ von YOKOHAMA zu besonders umweltfreundlichen Hochleistungsreifen. Die besondere Umweltphilosophie von YOKOHAMA unterstreicht zudem auch die innovative Orangenöltechnologie, mit der alle Reifen der BluEarth-Familie hergestellt werden. Orangen sind nachwachsende Rohstoffe. Aus ihren Schalen gewinnt YOKOHAMA das kostbare Öl, das in den Reifenmischungen der BluEarth-Reifen den Erdölanteil stark reduziert.

Der YOKOHAMA BluEarth-A AE-50 vereint Hochleistung mit luxuriösem Fahrkomfort und ist dazu noch besonders umweltfreundlich und kraftstoffsparend. Jetzt kommen die Pneus ab Werk auch beim aktuellen smart Brabus zum Einsatz.