Teilen

MISS TUNING 2009 heißt Martina Ivezaj, aus Markt Wald (Landkreis Unterallgäu), die 19-Jährige hat die Wahl zur 7. MISS TUNING auf der diesjährigen TUNING WORLD BODENSEE gewonnen. Sie ist gelernte Fachkraft für Brief- und Frachtverkehr und hat bereits Erfahrung im Model Business: Sie stand im vergangenen März als “Bravo HipHop Babe” vor der Kamera und stieg als Nummerngirl im Boxkampf Vitali Klitschko gegen Juan Carlos Gomez in den Ring.

Von einer 11 köpfigen und namhaften Jury wurde die MISS TUNING 2009 gewählt: Timo Scheider (DTM-Champion 2008), Bernd Hiemer (SuperMoto Champion 2008), Wolfgang Groener (Chefredakteur Wochenblatt), Ralf Becker (autobild.de), Gerhard Wiest (label.m), Daniela Grimm (MISS TUNING 2008), Lina van der Mars (Falken), Eddie Paul (US-Kulttuner), Ludger Hartz (Tourist Board British Virgin Islands), Nives Celsius (Spielerfrau von) und Katharina Kuhlmann (MISS TUNING 2003).

Der neuen MISS TUNING 2009 wurde direkt von Daniela Grimm der MISS TUNING 2008 das Krönchen aufgesetzt. Doch dabei bleibt es nicht Sie darf sich über folgenden gigantischen 1. Preis freuen.

Produktion des MISS TUNING Kalenders auf den British Virgin Islands

Keyvisual der TUNING WORLD BODENSEE 2010

Einen von Seat und Xbox 360 zur Verfügung gestellten Seat Ibiza SC für die Amtszeit:

Ibiza SC Style 1,4 16V (85 PS)

Candy Weiß

mit folgender Zusatzausstattung:

USB Anschluss, Easy Entry, Climatronic, Navigationsvorbereitung, LM-Felgen, Getönte Scheiben, Winterpaket, Raucherpaket

und ein FALKEN Reifenset

MISS TUNING 2009 heißt Martina Ivezay

von links: Leslie Braumann, Martina Ivenzaj, Nina Zivkovic

Vize MISS TUNING 2009 ist Leslie Braumann aus Braunschweig darf sich über bei ihrem zweiten Platz

1 Woche Ibiza für 2 Personen im 3*-Hotel + 250,00 € Spaßgeld und ein FALKEN Reifenset

Die drittplatzierte bei MISS TUNING 2009 heißt Nina Zivkovic aus Denkendorf

500,00 € Spaßgeld und ein FALKEN Reifenset

Die 19-jährige Autoliebhaberin setzte sich auch schon beim Vorentscheid bei der Wahl zur MISS TUNING 2009 gegen 350 Mitbewerberinnen durch und tritt nun die Nachfolge von MISS TUNING 2008 Daniela Grimm an.