Teilen

Rameder bringt neue Generation fahrzeugspezifischer Fußmatten

Rameder Gummifußmatten - Bild: Rameder
Rameder Gummifußmatten – Bild: Rameder

Nasse und schmutzige Schuhe haben auf dem Teppich nichts zu suchen – das gilt auch im Auto. Aber zum Glück gibt es ja die neueste Generation fahrzeugspezifischer Gummifußmatten von Rameder, einem der führenden Anbieter von Kfz-Zubehör. Einfach im Online-Shop unter kupplung.de den genauen Autotyp eingeben und schon ermittelt der Suchrobot das passende Produkt. Für einheitlich 29,95 Euro erhält der Kunde einen vierteiligen Komplettsatz in dezentem Anthrazit der von vorn bis hinten der Fahrzeuggeometrie entspricht. Dank des 1,5 cm hohen Rands laufen selbst größere Wassermengen nicht über – die Autoteppiche bleiben selbst bei schlechtem Wetter komplett trocken.

Dank der hochwertigen Materialauswahl belästigen die Rameder-Gummifußmatten die Fahrzeuginsassen nicht durch unangenehme Gerüche. Zudem werden die Fußräume anders als bei universellen Modellen ohne Überstand komplett abgedeckt. Hier verrutscht nichts und es bilden sich auch keine gefährlichen Falten, die auf der Fahrerseite den Pedalen in die Quere kommen könnten. Optional lassen sich die Matten bei vielen Autotypen zusätzlich mit Kunststoff- Gewindeankern befestigen.

Mit unserem Twitter-Account http://twitter.com/kupplung_de sind Sie über neue Produkte und die Entwicklungen in unserem Unternehmen stets auf dem Laufenden.