Teilen

Das Teilnehmerfeld des EUROPEAN TUNING SHOWDOWNS ist komplett!

EUROPEAN TUNING SHOWDOWN
Bild: Messe Friedrichshafen/TUNING WORLD BODENSEE - EUROPEAN TUNING SHOWDOWN

Mit Spannung wird auch dieses Jahr auf der TUNING WORLD BODENSEE der EUROPEAN TUNING SHOWDOWN erwartet. Es wird wohl einer der heissen Highlights die im Rahmenprogramm der TUNING WORLD BODENSEE 2012 geboten werden. So wird in diesem Jahr die Halle A7 zur exklusiven Showdown-Arena! Etwa insgesamt 60 Showars werden in der Arena ihre Muskeln spielen lassen.

Beim EUROPEAN TUNING SHOWDOWN treten somit rund 60 der besten Showcars aus ganz Europa an. In einem mit Sicherheit spannenden Head-to-Head Duell wird so das beste Showcar Europas ermittelt!

Das Teilnehmerfeld für diesen einzigartigen Contest ist seit dieser Woche komplett. Jetzt heißt es für die Teilnehmer das letzte Finishing am Fahrzeug vorzunehmen, um in der Showdown-Arena letztendlich die Konkurenz aus der Kurve zu werfen. Der Modus ist einfach, spannend und transparent: in direkten Duellen präsentieren sich die Fahrzeuge der Jury und dem Publikum.  In den  Head-to-Head Duellen bewertet die Jury die auf einer Bühne präsentierten Showcars. Hier wird ein Auge auf die handwerkliche Verarbeitung und die Umsetzung neuer Tuningideen live vor Publikum geworfen. Der Teilnehmer mit den meisten Punkten kommt eine Runde weiter.

„Mit dem EUROPEAN TUNING SHOWDOWN servieren wir den Messebesuchern die Champions League des Show&Shines“, erklärt Projektleiter Dirk Kreidenweiß. „Es treten nur die Besten der Besten nach dem Zufallsprinzip gegeneinander an. Spannender kann so ein Wettbewerb nicht sein.“ Der Duellsieger erreicht die nächste Runde zum nächsten Head-to-Head Duell. Zum guten Schluss werden schließlich 15 Fahrzeuge übrig bleiben. Aus ihnen wird durch eine Einzelpräsentation der Gesamtsieger ermittelt.

Der Teilnehmer mit den meisten Punkten kommt eine Runde weiter, bis am Ende das spektakulärste Showcar der TUNING WORLD BODENSEE als offizieller EUROPEAN TUNING SHOWDOWN-Gewinner die Szene weiter erobert. Mit herausragenden Pokalen und tollen Geldpreisen werden die Top 10-Showcars, bei einem der höchst dotierten Wettbewerbe der europäischen Tuningszene geehrt. Der Künstler des Siegerfahrzeugs darf sich sogar über eine Reise zur Sema-Show nach Las Vegas freuen.