Teilen
Eibach Golf VII GTI - Eibach
Eibach Golf VII GTI – Eibach

Eibach, weltweiter Hersteller von hochwertigen Feder- und Fahrwerkssystemen, ist auch im zwölften Jahr auf der Tuning World Bodensee wieder dabei und präsentiert am Stand 503 in Halle B5 mit Pro-Lift-Kit und Pro-Tronic attraktive Produkt-Neuheiten. Zudem sind hochkarätige Fahrzeuge aus der Welt des Rennsports und für den sportlichen Einsatz auf der Straße zu sehen: das Eibach VW Golf VII GTI Projektfahrzeug und der Audi R8 LMS ultra.

Für eine wesendlich besser Strassenlage verbauten die Fahrwerksspezalisten aus Finnentrop in den Golf VII GTI das B12 Pro-Kit Performance Komplettfahrwerk, die Anti-Roll-Kit Performance Stabilisatoren sowie die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen. Auf die Serienmäßige Leistung von 220 PS wurden beeindruckende 64 PS draufgepackt. So schlummern unter der Motorhaube 284 PS die hungern sich in den Asphalt krallen zu dürfen.

Ein Beispiel für die technische KOmpetenz des Unternehmens im Motorsport ist der Audi R8 LMS ultra. Als „Audi Sport customer racing – Official Supplier“ rüstet Eibach seit Beginn diese gesamte Kundensportfahrzeuge-Baureihe mit Eibach Race Spring System (ERS) aus.

Das Pro-Lift-Kit Live auf der Tuning World Bodensee

Erstmal wird auf der Tuning World Bodensee zudem das neu entwickelte Performance Höherlegungssatz Pro-Lift-Kit (wir berichteten vor einigen Wochen) für sportliche SUVs präsentieren. Mit diesem steigt die Bodenfreiheit fahrzeugabhängig um bis zu 30mm, was für einen ganz neuen, selbstbewussten Look sorgt.

Ebenfalls neu im Eibach Sortiment: das Pro-Tronic Fahrwerksmodul, das Konflikte zwischen Aftermarket-Fahrwerken und einer vorhandenen elektronischen Dämpferregulierung ebenso überzeugend wie kosten günstig löst.

Darum wenns ums Fahrwerk geht, ab in die Halle B5 – Stand 503 auf der diesjährigen Tuning World Bodensee 2014 da wird jedem geholfen der es zulässt.