Teilen
Sidney Hoffmann im Gespräch mit Pressesprecher Frank Gauss auf der Presse Konferenz der Tuning World Bodensee 2014 - Bild: Geniales Tuning/foto-enzenhoefer.de
Sidney Hoffmann im Gespräch mit Pressesprecher Frank Gauss auf der Presse Konferenz der Tuning World Bodensee 2014 – Bild: Geniales Tuning/foto- enzenhoefer.de

Wie die Überschrift schon sagt am 1. Mai geht’s es wieder so richtig rund in Friedrichshafen am schönen Bodensee. Die Messe Friedrichshafen injiziert nun schon zum zwölften Male das Erfolgskonzept die TUNING WORLD BODENSEE. Eine Internationalen Event Messe, die es absolut in sich hat und im Dreiländer Eck am Bodensee für ganz Europa die Größte Tuning Messe überhaupt ist. 210 Aussteller, 154 Clubs und hunderte Privatkünstler nehmen zum Messe-Event eine auf 95 000 Quadratmeter gewachsene Ausstellungsfläche ein. Das Rahmenprogramm mit dem Erfolgsmix aus Autos, weiblichen Reizen und Entertainment verleiht der Messe einen starken Event-Charakter.

Auto Tuning nach wie vor im Trend

Viele glaube es nicht, doch wie Sidney Hoffmann, TV-Moderator der TV Sendung „PS Profis“ und Geschäftsführer von Sidney Industries GmbH, im einem persönlichen Gespräch auf der Pressekonferenz zur TUNING WORLD BODENSEE fallen lassen hat: „Auto Tuning ist mittlerweile Salonfähig.“ Wobei der Auto Experte sich viel lieber als Individualist im Bereich Fahrzeug Umbau und Auto Umbauer bezeichnet. Denn die alten Klischees sind immer noch Vorhanden. Wir werden dazu noch mit unserem eigenen Projekt wir Tunen einen Audi drauf eingehen.

Wer mit jemand aus der Branche oder der Fan Gemeinde der Tuner spricht. Von denjenigen natürlich nur eins hören. Das es Spaß an der Individualisierung ist. Anders zu sein als andere. Es ist ein Hobby wie viel andere Hobbys auch. Nur das es auch der Straße vor allen andern Augen ausgelebt wird. Doch auch hier gibt es Unterschiebe. Die einen möchten um jeden Preis auffallen mit extremen Spoilern oder Total Umbauten die die eigentliche Herkunft des Fahrzeuges nur noch erahnen lassen. Anderen die nur Power wollen und aus ihren Motoren, dass letzte Quäntchen an PS rausholen. Die letzteren bevorzugen die Dezente Art des Auto Tunings. Hier werden entsprechend nur mit Spoilerlippen, Leichtmetallräder, auffälligen Farben oder doch nur unter der Motorhaube getunt. Unterm Strich ist es immer eine Frage des Geldbeutels.

Wer wird die 12 MISS TUNING?

Ricarda Bongartz, ehemalige MISS TUNING Kandidatin nimm dieses Jahr am Euroquen Tuning Showdown teil - Bild: Geniales Tuning/foto-enzenhoefer.de
Ricarda Bongartz, ehemalige MISS TUNING Kandidatin nimm dieses Jahr am Euroquen Tuning Showdown teil – Bild: Geniales Tuning/foto-enzenhoefer.de

Das ist ebenfalls die Frage zum 12. Messe Event aktuell trägt Leonie bis Sonntagnachmittag das Krönchen. Dann wird Sie den Titel und das Krönchen der MISS TUNING an eine der 20 Kandidatinnen weitergeben. Auf die Titel Anwärterinnen, besser gesagt auf eine davon, warten ein aufregendes Jahr. Veranstaltungen rund ums Tuning und vor allem das exklusive MISS TUNING Kalender Shooting mit Star Fotograf Max Seam.

Auto Tuning in allen Hallen!
Weit über 1.000 Fahrzeug können die Besucher in den Hallen der Messe Friedrichshafen bestaunen. Hier werden alle Klischees, Träume und nah zu alle (verrückten) Wünsche erfüllt. Es könnte auch bezeichnet werden es gibt nichts was es nicht gibt. Und neben vielem bekannten natürlich auch vieles neue.

Die ganze Auto Tuning Fan Gemeinde schreit in Facebook regelrecht auf. Wer sich in diesem Umfeld bewegt. Hört die einen Fluchen. Die anderen sind einem Nerven zusammen Bruch fast nahe. Schlaflöse nächste. Da noch kurz vor der Messeeröffnung noch geschraubt wird. Da werden Teile noch gedippt, foliert oder lackiert. Da wird geputzt und poliert damit die ersten Besucher am 1. Mai einen Plitze-Blanken PS – Boliden am Stand vorfinden.