Teilen

ap Sportfahrwerke äußerst zufrieden mit dem Engagement bei der Automobilmesse Erfurt 2015

ap Girl Automobilmesse Erfurt 2015 heißt Janina Rath - Bild: ap Sportfahrwerke
ap Girl Automobilmesse Erfurt 2015 heißt Janina Rath – Bild: ap Sportfahrwerke

Beim Finale der ersten Wahl zum „ap Girl Automobilmesse Erfurt 2015“ lagen bei den Kandidatinnen die Nerven blank. In einer wahren Zitterpartie konnte sich am Ende die 23 Jahre alte Janina Rath aus München bei der Fachjury um Bettie Ballhaus, Dschungelkönigin und Bachelorkandidatin Melanie Müller, PS-Profi Sidney Hoffmann, Miss Tuning 2013 Leonie Hagmeyer-Reyinger und Elke Lerch von der Messe Erfurt durchsetzen und begeisterte das Messepublikum von 23.048 Besuchern. Aber nicht nur das „ap Girl Automobilmesse Erfurt 2015“ kann sich über ihren Titel freuen.

Auch in Thüringen legen die Autofahrer einen großen Wert auf qualitativ hochwertige Fahrwerke und achten aufgeprüfte Markenware. Dieser Zuspruch der über 23.000 Messebesucher an den Neuheiten von ap Sportfahrwerke und das rege Kaufinteresse sind für das junge Fahrwerklabel ein großer Erfolg. Seit Jahren ist ap in Erfurt als Aussteller vor Ort. Zusätzlich engagiert sich ap intensiv beim Rahmenprogramm der in Mitteldeutschland beliebten Automobilmesse.

Neben Motorsportaction in Form von RACEROOM Multiplayer-Partien unterstützte ap Sportfahrwerke den Veranstalter mit der Premiere der Wahl zur „ap Girl Automobilmesse Erfurt“. Die erste Miss Wahl im Rahmen der „ganzen Welt des Automobils“ in Erfurt gewann Janina Rath. Aber auf die sympathische Münchnerin wartet noch mehr. Mit ihrer Wahl zur ersten Schönheitskönigin der Messe Erfurt ist ihre Qualifikation zum großen ap Girlshooting im Sommer und dem anschließenden ap Girl Voting bereits sicher. Noch ist alles offen, aber eventuell gewinnt die Kinderpflegerin aus der bayerischen Landeshauptstadt noch das ap Girl Voting und wird das neue ap Girl 2015/2016. Auf den zweiten Platz der ersten Miss Wahl bei der Automobilmesse in  Erfurt wählte die Jury die 24jährige Melanie Knöfel aus Crimmitschau und die 32jährige Lena Heart aus dem niedersächsischen Weyhausen wurde Dritte.

ap Girl Janina Rath Chance auf Wild Card

„ap Wild Card“ – die Eintrittskarte zur MISS TUNING Wahl der Messe Friedrichshafen

Die drei bestplatzierten Teilnehmerinnen der Wahl zum „ap Girl Automobilmesse Erfurt 2015“ haben auch die Möglichkeit, die auf ein Exemplar limitierte „ap Wild Card“ zu gewinnen. Diese nach dem Zufallsprinzip verloste Karte gibt den in Erfurt im Rampenlicht stehenden Girls die Möglichkeit sich für eine Teilnahme zur renommierten Wahl der MISS TUNING der Messe Friedrichshafen zu qualifizieren.