News »

16. September 2016 – 06:46

Mehr Motorleistung, weniger Kraftstoffverbrauch und viel Service, das gibt es ab sofort in einem gemeinsamen Paket von Euromaster und RaceChip. Beide Unternehmen haben eine Kooperation beschlossen, die dem Kunden ein Rundum-Sorglos-Paket bietet.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Home » Pressemitteilung, Zubehör

G-Case-Reisetrolleys

Eingereicht on 7. Februar 2016 – 22:18 Ein Kommentar

G-Case-Reisetrolleys im Benzinkanister-Design

Madame Fou G Case Reisetrolleys - bild Madame Fou

Madame Fou G Case Reisetrolleys – bild Madame Fou

Die im originalgetreuen Look eines klassischen Benzinkanisters gefertigten G-Case-Reisetrolleys sind zweifellos das perfekte Reisegepäckstück für Ladies und Gentlemen mit Benzin im Blut!

Erst auf den zweiten Blick sind die G-Case-Trolleys als gut getarnte Gepäckstücke zu erkennen, die mit den Ausmaßen 460x350x160 Millimeter auf Flugreisen zudem als praktisches Bordgepäck (TSA-geprüft) mitgeführt werden können!

Auf der Rückseite des pulverbeschichteten Benzinkanister-Style-Metallgehäuses ist ein ausziehbarer und stabiler Teleskopgriff befestigt, der in Kombination mit den leise laufenden Gummirollen für ein besonders komfortables Handling sorgt.

Das werksseitige Schmetterlings-Schloss der G-Case-Reisetrolleys lässt sich bei Bedarf um ein zusätzliches Vorhängeschloss ergänzen.

Zu haben sind die in Belgien hergestellten G-Cases in verschiedenen Farbtönen: Während die „green“- und „black“-Pulverbeschichtungen den Military-Charakter der Benzinkanister-Trolleys unterstreichen, wirken die Finishes „gloss grey“ und „light grey“ eher neutral und edel. Zum absoluten Eyecatcher wird das G-Case dann in knalligem „red“ oder in der spiegelnden „chrome edition“.

Im Preis für der G-Case-Standardversionen (149,- Euro) ist stets eine schützende Schaumstoffeinlage enthalten. Die „chrome edition“ ist für 179,- Euro zu haben. Optional ist für den sicheren Transport empfindlichen Equipments, wie beispielsweise einer Fotoausrüstung, eine aus vielen kleinen Schaumstoffwürfeln bestehende und damit individuell anpassbare, beidseitige Schaumstoffeinlage erhältlich (32,99 Euro).

Tags: , , , ,

Ein Kommentar »

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar