News »

smart Brabus mit Sportreifen BluEarth-A AE-50 - Bild: YOKOHAMA

smart Brabus mit YOKOHAMA BluEarth-A AE-50

4. Mai 2016 – 14:00

YOKOHAMA bestückt die kleine Rennsemmel von Brabus. Hier trifft Leistung auf Umweltfreundichkeit. YOKOHAMA schafft hier einen vorteilhaften Spagat der beispielslos ist.

Den vollständigen Artikel lesen »
Eibach

Eibach - The Will To Win. Ein Solgan der es in sich hat. Der Weltweit bekannte Feder. - und Fahrwerkshersteller zeigt im Motorsport als Referenz und Entwicklungsträger was das Familienunternehmen wirklich drauf hat. Seit Jahrzehnten ist Eibach ein federführender Partner im weltweiten Hochleistungs-Motorsport.

B&B Automobiltechnik

BB-automobiltechnik Spezialisten auf dem Gebiet der aus Ingolstadt kommenden Fahrzeuge ob nun der A1 oder der R8 von Audi. Wer das besondere möchte findet es bei BB-automobiltechnik

TUNING WORLD BODENSEE 2014

"All a Round the World of Tuning" heißt es wieder ab dem 01. - 04. Mai 2014 da steht die Messe Friedrichshafen wieder Kopf für einen gigantischen Event der es wieder in Sich haben wird.

Leser Auto Tuning

Hier stellen wir Euch Tuning Cars von Euch - für Euch vor! Du bist noch nicht dabei? Dann wird es aber Zeit! Schreib uns unter: www.facebook.com/genialestuning und wir präsentieren mit Euch gemeinsam Euren Boliden auf dieser Seite.

MTM

Die © MTM - Motoren Technik Mayer GmbH hat sich ebenfalls auf das Tunen von Audi spzialisiert wie der Fahrzeuge der VAG Gruppe. Die Spezialisten aus Wettstetten haben durch ihre Arbeit an den Fahrzeugen schon einige Rekorde eingefahren auf die wirklich stolz sein dürfen.

Pressemitteilung »

BMW Z4 (E89) Carbon-Paket von MB INDIVIDUAL CARS

22. Mai 2016 – 20:39

BMW Z4 (E89) Carbon-Paket von MB INDIVIDUAL CARS
Die Firma MB Individual Cars in Augsburg hat für den im Frühjahr 2013 „facegelifteten“ BMW Z4 (E89) ein umfangreiches Spoiler-Paket aus ultraleichtem, dafür aber hochfesten Echtcarbon entworfen, das die Augsburger Anfang 2014 in einer auf 25 limitierten Stückzahl auf den Markt bringen wollen, natürlich mit dem Segen des TÜVs.

INNOVATIONSPREIS-IT 2014

Zu Demonstrationszwecken präsentiert MB Individual Cars deswegen einen BMW Z4 (E89) 35is in Mineralweiß, bei dem abweichend vom Basisfahrzeug an der Front die Spoilerlippe, die Nieren und die Lufteinlässe in dem edlen Kohlefaser-Werkstoff montiert sind, an der Wagenmitte die Seitenspiegel sowie -blinker und die Schwerter der Seitenschweller und schließlich hinten die Heckspoilerlippe, der Heckdiffusor-Einsatz und – für die Abrundung der Seitenansicht – kleine Schwerter für die Seiten der Heckschürze. (Carbon Set bestehend aus Frontspoilerlippe, Heckspoiler und Seitenschwellerschwerter hat einen Wert von 3.999 Euro)

Bezüglich der Rad-Reifen-Kombination hat sich MB Individual Cars für die VRM Wheels des Typs V703 in 19 Zoll mit Continental Bereifung entschieden. Spurverbreiterungen von H&R sind vorn und hinten installiert. Das verbaute KW-Gewindefahrwerk der Variante 1(+ deaktivierung der originalen elektr. Dämpferregelung) ermöglicht eine dezente Tieferlegung – zugleich ein optimales und sicheres, aber trotzdem komfortables Handling.

Schließlich wären da noch die 90-mm-Carbon-Endrohre der Abgasanlage und eine an der Vorderachse verbaute F30-Performance-Bremse. Darüberhinausgehendes ist durchaus denkbar.

Eine mögliche Leistungssteigerung mittels eigener MB-Software ab dem nächsten Jahr und sogar die Einzelanfertigung einer Abgasanlage ab Turbo stehen noch im Raum.

Im Innenraum sind übrigens die kompletten Interieurleisten einschließlich der Mittelkonsole in Carbon gefertigt. Ebenso der Schaltknauf sowie die Abdeckungen der Überrollbügel. Fahrer/-in und Beifahrer/-in nehmen selbstverständlich in BMW-Performance-Sitzen Platz. Abschließend sei noch darauf hingewiesen, dass – bei MB Individual Cars selbstverständlich – sämtliche Änderungen am Fahrzeug eingetragen sind!
Über MB Individual Cars

The company MB Individual Cars from Augsburg, Germany, has developed a voluminous spoiler packet of ultralight but nevertheless highly strong real carbon for the „face lifted“ BMW Z4 (E89) for the season of springtime 2013, that the Augsburg company will bring out in the beginning of the year 2014 in a limited to 25 units quantity, with MOT certificate, of course.

That’s why for aims of presentation MB Individual Cars will present a Z4 BMW (E89) 35is in mineral white, on which in derogation from the basic vehicle the front spoiler lip, the kidneys and the air inlets will be mounted in noble carbon fiber material, also the rear mirrors in the middle of the car, and the direction indicators and the swords of the side sills and, finally, the rear spoiler lip, the rear diffusor insertion and – in order to round up the side view – small swords for the lateral parts of the rear apron. (the consisting of front spoiler lip, rear spoiler and side sill swords carbon set will demand about 3,999 Euro)

Concerning the wheel-tire-combination, the decision of MB Individual Cars was made for the type V703 VRM wheels in 19 inches with Continental tires. The front and rear wheel spacing comes from H&R. The installed variant 1 KW coilovers (+ deactivation of the original electric damper regulation) allows a discreet lowering and, in the same time, an optimal and safe, but nevertheless comfortable handling of the car.

At least, there are thinkable 90 mm carbon end pipes of the exhaust system and a F30 performance brake on the front axle. Thinkable is still much more.

An eventual power enhancement by means of MB own software starting from next year and even the individual fabrication of an exhaust system beginning from the turbo is not finally decided yet.

In the car interior, by the way, all inner mouldings including the center console are made in carbon. The gear switch knob and the coverings of the rollover bars likewise. Driver and co-driver take place, of course, in BMW performance seats. Last, but not least there must be mentioned that every kind of car modification is registered in the car documents – for MB Individual Cars a matter of course!

Fahrspass trifft Effizienz

15. Mai 2016 – 20:39

Fahrspass trifft Effizienz
Eibach Pro-Kit und Pro-Spacer für den neuen Mazda 3
Mit seinem „Kodo“-Design und der spritzigen Skyactiv-Technologie ist der neue Mazda 3 eine sportliche Ansage.
INNOVATIONSPREIS-IT 2014
Das fahrdynamische Set-up des Kompakten kann hier gut mithalten: Die …

mobile.de Umfrage: Weihnachtsmann fährt Mercedes mit Navi und Glockenhupe

10. Mai 2016 – 20:36

mobile.de Umfrage: Weihnachtsmann fährt Mercedes mit Navi und Glockenhupe
Neuwagen statt Rentierschlitten – der Weihnachtsmann braucht Pferdestärken. Aber für welche Marke würde er sich entscheiden und welche Sonderausstattungen stünden wohl auf seinem Wunschzettel? Eine repräsentative Umfrage …

Tesla-Supercharger-Fahrt

9. Mai 2016 – 22:41

Tesla-Supercharger-Fahrt: E-Pionier und TMH-Gründer Thomas Raffeiner tritt Fahrt quer durch Europa an
– Knapp 1000 Kilometer rein elektrisch von Amsterdam (NL) nach St. Anton in Tirol (AT)
INNOVATIONSPREIS-IT 2014
– Tesla-Ambassador und TMH-Gründer Thomas Raffeiner unternimmt Supercharger-Fahrt quer …

Autopilot für anspruchsvolle Strecken

6. Mai 2016 – 20:36

Autopilot für anspruchsvolle Strecken
Thema: Geländeassistenten
Jeder Untergrund fordert Fahrer und Fahrzeug auf eine andere Art und Weise, denn nicht nur die Geländegängigkeit eines Fahrzeugs, sondern auch das Können des Fahrers spielen eine wichtige Rolle bei Fahrten …

Brabus Smart mit 109 PS

5. Mai 2016 – 12:58
Smart Fortwo Brabus 165 km/h Höchstgeschwindigkeit - Bild: Daimler

Smart und Brabus, die Verbindung steht schon seit 1999. Die neuen Varianten sollen die stärksten Smart-Modelle sein, die je gebaut wurden.

VW Golf GTI Clubsport mit OXIGIN 20 Attraction

4. Mai 2016 – 09:34
in Weiß und Rot folierten OXIGIN 20 Attraction- Leichtmetallfelgen - Bild: OXIGIN

Kaum vom band beim Kunden schon Weiß und Rot folierten OXIGIN 20 Attraction-Leichtmetallfelgen drauf geklatscht. Ergebnis = Prädikat sehenswert….

Audi und TTTech präsentieren Schlüsseltechnologien für pilotiertes Fahren auf der CES in Las Vegas

1. Mai 2016 – 19:58

Audi und TTTech präsentieren Schlüsseltechnologien für pilotiertes Fahren auf der CES in Las Vegas
(PresseBox) (Wien, 07.01.2014) Audi zeigt „Vorsprung durch Technik“ bei der CES in Las Vegas durch die Vorstellung von Schlüsseltechnologien für das pilotierte …

DTE-Systems GmbH – Rabattaktion PowerControl

30. April 2016 – 09:28
PowerControl Einbau - Bild: DTE Systems

DET Systems rabattiert in den Mai 2016 10% auf Chiptuning mit PowerControl DTE feiert Online-Shop Neu-Eröffnung mit Gutschein-Aktion!
Autofans sichern sich jetzt den einmaligen DTE-Rabatt zur Neu-Eröffnung, gültig von Donnerstag, 28.04.2016 bis Sonntag, 01.05.2016 auf www.chiptuning.com. …

Wetterauer Engineering verpasst dem VW Passat B8 2.0 TDI mehr Power

27. April 2016 – 09:58
Der Wetterauer Passat mit mehr Power unter der Haube. - Bild: Wetterauer Engineering

Wetterauer Engineering macht sich an die Leistungssteigerungen für den VW Passat B8 2.0 TDI. Damit gibt es Power-Zuwachs für die 2.0 TDI-Motoren im Langstreckenprofi.

EIBACH REPLACEMENT LINE

25. April 2016 – 16:34
Eibach Replacement Line - Bild: Eibach

Das Traditionsunternehmen Eibach entwickelte unter der Dachmarke das Serienersatzfedernprogramm Eibach Replacement Line. Dieses Programm umfasst sowohl zylindrische Federn als auch Miniblock-Federn und Side-Load-Federn (KMP-Federn).